Geschichte

Unsere Meilensteine

1999

Gerola wird von Georg und Rosalinde Opinc gegründet. Im Gewerbegebiet von Langenegg entsteht das Betriebsgebäude. Produktionsstart: Ende 2000.

2005

Zunächst bestand der Maschinenpark überwiegend aus Kurvenautomaten. Jetzt werden diese größtenteils durch CNC-gesteuerte Fertigungsanlagen ersetzt.

2006

Erstmals überschreitet Gerola die 1 Million-Euro-Umsatzgrenze.

2009

Das Team, das zu zweit startete, wächst beständig und besteht bereits aus zehn Beschäftigten.

2013

Erweiterung des Betriebsgebäudes sowie  Neubau der Produktionshalle. Erweiterung des Maschinenparks, der Lagerflächen sowie von Wareneingang und -ausgang.

2017

Geschäftsübergabe: Zum 1. Jänner starten Fredy Kloser als Kaufmännischen Geschäftsführer und Josef Steurer als Technischen Geschäftsführer.

2019

Mitglied vom Werkraum Bregenzerwald und Ausbildungspartner der Werkraumschule.

2020

Gerola wird erstmals als „Ausgezeichneter familienfreundlicher Betrieb“ zertifiziert.

2021

Erweiterung der Produktion mit der ersten 5-achsigen CNC-Fräsmaschine und einem Palettenwechsler.

2022

Erfolgreiche Zertifizierung des Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmanagements nach ISO 9001 und ISO 14001